Kampagnen, Termine, Tipps, ...

 

SONNTAG ein
Geschenk des Himmels

Transparent und weitere Materialien
beim Katholischen Familienverband Österrichs

>> nähere Informationen

 

 

  

Newsletter Anmeldung

HomeE-Mail

Enquete: Zeitsouverän oder flexibel?

Solidarische Arbeitszeitpolitik und ide Rolle des arbeitsfreien Sonntags.

7.11.2017, 13:00 - 17:00 Uhr
Sozialministerium, Wien

Das genaue Programm finden Sie HIER
Anmelden können Sie sich HIER

Das Sozialministerium lädt gemeinsam mit der "Allianz für den freien Sonntag Österreichs" zur Enquete "Zeitsouverän oder flexibel? - Solidarische Arbeitszeitpolitik und die Rolle des freien Sonntags".
Die Enquete will Konzepte von Zeitsouveränität diskutieren, die darauf abzielem, den Menschen ein Mehr an Selbstbestimmung über ihre Lebens- und Arbeitszeit zu geben.

Was wären die Vorteile gegenüber dem Vorschlag der (weiteren) Flexibilisierung?
Der arbeitsfreie Sonntag gilt als besonderer sozialer Taktgeber. Welche Bedeutung kommen dem freien Sonntag und damit gemeinsamen freien Zeiten zu, wenn es um Zeitsouveränität und Zeitwohlstand geht? Wie gestalten wir (Arbeits-)Zeitpolitik solidarisch?