Kampagnen, Termine, Tipps, ...

 

SONNTAG ein
Geschenk des Himmels

Transparent und weitere Materialien
beim Katholischen Familienverband Österrichs

>> nähere Informationen

 

 

  

Newsletter Anmeldung

HomeE-Mail

Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit verschwimmen zusehends

Die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit verschwimmen in unserer Gesellschaft zusehends. Dank E-Mails, Internet, Smartphone und Co sind wir ständig erreichbar. Die Erwartungshaltung, dass auch außerhalb der Arbeitszeit Mails gelesen und beantwortet werden, ist in vielen Unternehmen hoch. Umso wichtiger ist es, für den Erhalt des arbeitsfreien Sonntags einzutreten.

Zeit, die man gemeinsam mit der Familie oder Freunden verbringt, ein Tag, an dem wir als Gesellschaft die Hektik und den Stress reduzieren. Uns ist bewusst, dass die Beschäftigten einiger Branchen, zum Beispiel im Gesundheitsbereich, im Tourismus oder im Verkehr, auch an Sonntagen im Einsatz sind.

Dort, wo keine gesellschaftliche Notwendigkeit für die Sonntagsarbeit besteht, muss der Sonntag aber frei bleiben. So wie in den vergangenen 15 Jahren wird die AK deshalb auch künftig eng mit der „Allianz für den freien Sonntag“ zusammenarbeiten.
Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum und alles Gute für die Zukunft!

 

Rudi Kaske
AK Präsident